Sie sind hier:  » Wohnen » Treffurt

Einzug der „Inklusiven Wohngemeinschaft" in Treffurt

Endlich ist es so weit. Der langersehnte Tag ist gekommen. Nach mehrjähriger Planung sind die ersten Bewohner in der neuen Wohngemeinschaft in der Enge Gasse 2 in Treffurt eingezogen. In mehreren Etappen werden über die nächsten Tage weitere Bewohner folgen. Ein Umzug ist immer ein großer Schritt im Leben und dementsprechend aufgeregt waren die "Neutreffurter" schon seit Wochen.
Das erste Wochenende ist bereits vorbei. Die Bewohner fühlen sich richtig wohl in den neuen Räumen, die alle Annehmlichkeiten einer modern ausgestatteten Wohnung bereithalten. 
Die inklusive Wohnform ist allerdings nicht allein etwas Besonderes, sondern der Standort ist es ebenfalls.
Treffurt bietet eine Infrastruktur, die allen Bewohnern Inklusion und Teilhabe ermöglicht.
Wir wünschen allen Bewohnern, dass sie gut in ihrer neuen Heimat ankommen und dort anknüpfen können, wo es ihren Wünschen entgegenkommt.

Das wir diesen Schritt gehen konnten, ist einer Vielzahl von Menschen zu verdanken. Deshalb möchten wir uns auch sehr herzlich bei unseren Mitarbeitern, den Betreuern, der Familie Oßwald, der Stadt Treffurt, dem Wartburgkreis, der Heimaussicht und nicht zuletzt bei den Kostenträgern bedanken. Ohne Sie alle wäre dies nicht möglich gewesen.

Öffnet internen Link im aktuellen FensterHier können Sie einen Bericht und Fotos vom Bau einsehen.